Close

Episode 180 Noch 3 neue Side Hustles für 2021

Gleich mal reinhören!

„Die Bürokratie in Deutschland nimmt kafkaeske Ausmaße an. Niemand blickt mehr durch und viele wünschen sich jemanden, der den Durchblick hat. Das schreit nach einem Side Hustle!

Nein2Five

Der 8. Mai 2021 und wir sind immer noch im Lockdown. Viele Unternehmer leiden massiv unter diesen Maßnahmen. Manche direkt, andere indirekt. Wer jetzt nach neuen Einnahmequellen sucht, sollte diese Episode hören. Aber auch wer nach neuen Wegen sucht, sein eigenes Business in dieser Krise zu pushen, wird in dieser Episode hoffentlich Inspiration finden.

  1. Bürokratie-Bändiger

Unsere Bürokratie nimmt kafkaeske Ausmaße an. Das Ordnungsamt verteilt Strafen und viele der Betroffenen wissen noch nicht einmal, gegen welche neue Verordnung sie gerade verstoßen haben. Das ist ärgerlich, vor allem aber auch teuer. Bußgelder von 250 Euro für Privatpersonen sind keine Seltenheit. Bei Gewerbetreibenden werden noch höhere Bußgelder verteilt. 

Bist Du vielleicht Jura-Student oder Verwaltungsangestellter und in der Lage, Unternehmern und Bürgern durch den Dickicht der Paragrafen zu helfen? Dann richte eine Telefonhotline (0180-Nummer) ein und lasse dich minütlich dafür bezahlen. 

Denn für einen Einzelhändler, Frisör oder Kneipier ist es kaum noch möglich, neben seinem Hauptgeschäft auf dem neuesten Stand zu bleiben. Punktgenaue Beratung wäre also sehr hilfreich. Als kostenpflichtigen Zusatzservice könntest Du deinen Kunden auch noch ein PDF mit allen relevanten Verordnungen schicken. So können sie sich gegenüber Mitarbeitern des Ordnungsamts juristisch rechtfertigen und ihr Geschäft vor Übergriffen des Staates schützen. 

Auch andere Modelle wären möglich. Du könntest eine Whatsapp-Gruppe zu diesem Thema einrichten und dort Updates liefern. Du könntest die aktuellsten Infos als Voicemail-Service hochladen. 

Vermutlich wäre es sinnvoll, mit einer Stadt oder Region anzufangen, da die Vorschriften ja auch noch regional schwanken. 

  1. Rezensions-Agent

Online-Rezensionen werden immer wichtiger. Egal, ob Du ein kleines Restaurant oder ein Foto-Studio hast: Was die Leute online über dich sagen, kann über den Erfolg oder Misserfolg deines Business entscheiden. 

Viele tun sich allerdings schwer, Rezensionen anzufordern und zu managen. Google My Business wird ebenfalls oft ignoriert. So lassen KMU Geld auf der Straße liegen. Denn Kunden-Feedback ist wertvoller als Cashback! 

Die Side Hustle Idee: Du entwickelst ein Programm/Strategie, mit dem Du dafür sorgst, dass mehr Rezensionen geschrieben werden. Das könnte zum Beispiel über individualisierte Aufsteller am POS passieren oder über Social Media Kampagnen. 

Diese Idee lässt sich auch wunderbar mit unserer Side Hustle Idee GMB-Experte aus der letzten Podcast-Episode kombinieren. 

  1. Happy Scriberling 

Wir bei Nein2Five nutzen den Transkribierservice “HappyScribe”.  Dieser Service hilft uns, unseren Podcast durch Künstliche Intelligenz zu transkribieren. Darüber hinaus bietet Happy Scribe auch einen Premium-Service an, bei dem professionelle Schreiber den Texten den letzten Schliff geben.

Seit kurzem bietet Happy Scribe dieses Premium-Angebot auch in deutscher Sprache an. Es können nun professionelle Transkriptionisten und “Untertiteler” direkt beauftragt werden – mit einer Bearbeitungszeit von 24 Stunden und einer garantierten Genauigkeit von 99%.

Dieser Transkriptionsservice ist übrigens auch in Englisch, Französisch und Spanisch verfügbar.

Verdienstmöglichkeiten: €1.30 pro Minute. Das durchschnittliche monatliche „Gehalt“ liegt bei 450 Euro, Top-Verdiener gehen wohl mit bis zu 2.000 Euro nach Hause.

Danke fürs Zuhören!

Lass‘ uns an deinen Gedanken teilhaben:

  • Hinterlasse einen Kommentar im Kommentarbereich unter diesem Beitrag.
  • Sende uns eine Sprachnachricht.
  • Teile diese Show auf Twitter, Facebook oder Pinterest.

Um unsere Show zu unterstützen:

  • Hinterlasse eine ehrliche Bewertung auf iTunes oder eine der anderen Podcast-Plattformen. Deine Bewertungen und Rezensionen helfen wirklich und wir freuen uns über jede einzelne.
  • Abonniere uns bei iTunes, Stitcher oder Spotify!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.