Episode 254 Schüler mit Side Hustle: Interview mit Conrad (16)

 

 

Abonniere unseren Podcast!

 

Niemand ist zu alt für einen Side Hustle. Wahrscheinlich ist auch niemand zu jung für ein Nebeneinkommen.

Nein2Five

Conrad Böhnke hat bereits im Alter von 12 Jahren mit dem Programmieren als Side Hustle angefangen. Mit 14 startete er neben der Schule und zwei Semestern an der Uni Rostock ein WordPress-Entwicklungs-Studio.

Mit 16 gründete der Entrepreneur “offiziell” mit Businessplan und allem Pipapo. Der Hauptfokus seines Unternehmens UI Rocket ist UI/UX-Design. 

Wir sprechen mit unserem bisher jüngsten Interviewgast über die juristischen Hürden des Gründens als Minderjähriger, das Unternehmer-Gen und warum es so wichtig ist, ein unterstützendes Netzwerk zu haben. 

SHOWNOTES: 

Schaut doch mal auf der Website von Conrad vorbei: UI Rocket

Auf Instagram könnt ihr dem Jungunternehmer Conrad Böhnke gleich zweifach folgen: Conrad Böhnke und UI Rocket

Lass‘ uns an deinen Gedanken teilhaben:

  • Hinterlasse einen Kommentar im Kommentarbereich unter diesem Beitrag.
  • Teile diese Show auf Twitter, Facebook oder Pinterest.

Um unsere Show zu unterstützen:

  • Hinterlasse eine ehrliche Bewertung auf iTunes oder eine der anderen Podcast-Plattformen. Deine Bewertungen und Rezensionen helfen wirklich und wir freuen uns über jede einzelne.
  • Abonniere uns bei iTunes, Stitcher oder Spotify!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Hast du das Zeug zum Side Hustler?

Finde die Antwort auf deine Frage und nimm am Quiz teil. Kostet nix!