Close

Episode 127 Financial Independence Rocks: Interview mit Katrin über finanzielle Unabhängigkeit

In dem Interview mit Katrin von Financial Independence Rocks kommen folgende Themen auf den Tisch:

  • Was es (wirklich) bedeutet, finanziell unabhängig zu sein
  • Worin der Unterschied zwischen finanzieller Freiheit und finanzieller Unabhängigkeit besteht (Stichwort: Fuck-You-Money!)
  • Wie man finanzielle Unabhängigkeit erreichen kann
  • Die 4%-Regel, die 25x-Regel unter der Lupe, auch im Licht des Corona-Crashs und der andauernden Corona-Krise
  • Sind ETFs über jeden Zweifel erhaben?
  • Ist meine Investment-Strategie und mein Portfolio auf eine Krise vorbereitet?
  • Das Problem mit der Zukunft und der Planung dafür
  • Das Problem mit der Selbsteinschätzung (“Wenn ich einen gut bezahlten Job keine 10 Jahre durchhalte, wie will ich dann realistisch den Rest meines Lebens planen?”)
  • Van Life und Infinity Pools: die Instagram-Version der finanziellen Freiheit
  • Die oft unterschätzten Vorteile des Angestelltendaseins
  • Ist FIRE (Financially Independent, Retire Early) zu oft von einer Weg-von-Motivation angetrieben (“Keinen Bock mehr auf meinen Boss!”)
  • Ist “Retirement” (Ruhestand) so erstrebenswert? Ist die FIRE-Bewegung mehr Marketing als Wirklichkeit? Wechseln die meisten, die FIRE erreicht haben, nicht einfach aus dem Angestelltendasein ins Unternehmertum?

SHOWNOTES:

In unserem Interview kommt die 4%-Regel zur Sprache. Warum diese besser mit Vorsicht zu genießen ist, schreibt Katrin in diesem Artikel.

In fünf Schritten in die finanzielle Unabhängigkeit? Lese hierzu diesen Blog-Beitrag auf Financial Independence Rocks!

Schon im August letzten Jahres hat die Hamburger Finanzbloggerin diesen Artikel über eine mögliche Rezession geschrieben – und gefragt, ob Du darauf auch wirklich vorbereitet bist?

Wie lange braucht man eigentlich, um finanziell unabhängig (FIRE) zu werden und wie kann ich mich selber auf dieser langen Reise bei Laune halten? Kluge Antworten findest Du in diesem Beitrag von Katrin.

Möchtest Du noch mehr über die FIRE-Bewegung erfahren? Dann höre dir unbedingt die folgenden Episoden an:

Interview mit Alex Kempin: Yachten, Superreiche, FIRE

Kellner-FIRE: mit Minijob entspannt in den „Vorruhestand“

FIRE! Und wann gehst Du in Rente?

Rente mit 40: Florian Wagner im Interview

Hashtag dieser Episode: #925financialindependencerocks

Danke fürs Zuhören!

Lass‘ uns an deinen Gedanken teilhaben:

  • Hinterlasse einen Kommentar im Kommentarbereich unter diesem Beitrag.
  • Sende uns eine Sprachnachricht.
  • Teile diese Show auf Twitter, Facebook oder Pinterest.

Um unsere Show zu unterstützen:

  • Hinterlasse eine ehrliche Bewertung auf iTunes oder eine der anderen Podcast-Plattformen. Deine Bewertungen und Rezensionen helfen wirklich und wir freuen uns über jede einzelne.
  • Abonniere uns bei iTunes, Stitcher oder Spotify!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.