Close

Episode 90 Marketing auf Crack

In dieser Folge des Nein2Five-Podcasts sprechen wir über digitales Marketing. Dabei erfahrt ihr:

  • Warum es essentiell ist, beim eigenen Marketing langfristig zu denken und zu planen
  • Warum Christian beim Bloggen immer empfiehlt, Beiträge mindestens drei Monate im Voraus zu planen
  • Warum Kontinuität King ist
  • Warum es sich lohnt, jemanden im Unternehmen für „Content-Produktion“ abzustellen
  • Wie schwierig es ist, in der Not mit Content-Marketing zu beginnen
  • Wieso wir Marketing als Marathon, nichts als Sprint sehen sollte

SHOWNOTES:

Den Blog-Beitrag „Der Jo-Jo-Effekt im Marketing“ findet ihr auf der Seite von Christian: mietautor.com

Hashtag dieser Episode: #925marketingaufcrack

Danke fürs Zuhören!

Lass‘ uns an deinen Gedanken teilhaben:

  • Hinterlasse einen Kommentar im Kommentarbereich unter diesem Beitrag.
  • Sende uns eine Sprachnachricht.
  • Teile diese Show auf Twitter, Facebook oder Pinterest.

Um unsere Show zu unterstützen:

  • Hinterlasse eine ehrliche Bewertung auf iTunes oder eine der anderen Podcast-Plattformen. Deine Bewertungen und Rezensionen helfen wirklich und wir freuen uns über jede einzelne.
  • Abonniere uns bei iTunes, Stitcher oder Spotify!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.