Close

Episode 81 Social Media Marketing: Besseres Branding mit gratis Bildbearbeitungssoftware

Was Du in dieser Episode des Nein2Five-Podcasts erfährst:

  • Wie schaffe und gestalte ich “compelling content” für mein Content-Marketing?
  • Welche Art von Posts viel geliked und vor allem geteilt werden
  • Wie attraktiv Tipps, How-to-Guides, Checklisten und Infografiken für viele Leser sind
  • Warum Infografiken gute Gesprächsaufhänger sind
  • Wie Du deine Fotos mit gratis Tools aufwerten kannst
  • Wie wichtig es ist, originelle Inhalte auf den sozialen Medien zu teilen
  • Wie dir Canva und Picmonkey helfen, Fotos interessanter und wertiger zu machen
  • Wie Du mit Picmonkey im Nachhinein Make-Up auftragen kannst

Shownotes:

Wen das Thema Social Media Marketing interessiert, der sollte sich unbedingt auch die Episode über Videomarketing anhören. Ein Mega-Trend, den wir nicht ignorieren sollten!

Canva kann was!

Auch unsere Interviewpartnerin Luna Dickmann empfiehlt Canva für Marketing auf Instagram.

In dieser Episode über Merch by Amazon sprechen wir darüber, wie wir mit Canva unsere ersten T-Shirt-Designs entworfen haben.

Hier geht’s zur Website von PicMonkey…

Warum überhaupt Bilder im Social Media Marketing verwenden?

Komplizierte Sachverhalte können oft mit einem Foto oder einer Grafik einfacher und eingänglicher erklärt werden. Ein Bild übt meist einen stärkeren Eindruck auf den Betrachter aus und kann Emotionen wecken.

Also gilt es, durch gute Bilder Emotionen zu wecken und somit Begeisterung und auch für mehr Besucher und Interaktion zu sorgen. Da Informationen heute schnell vergessen werden, sollen vor allem Emotionen angeregt werden, denn der emotionale Eindruck ist nachhaltiger.

Die heutige Informationsflut verlangt nach Vereinfachung!

Handfeste Vorteile professioneller Bilder:

  • die Verweildauer auf deiner Website steigt
  • Du kannst „Gesicht zeigen“
  • Fotos können Vertrauen schaffen
  • die Produktdarstellung ist attraktiver
  • Suchmaschinen belohnen in der Regel Webseiten mit Fotos

Hashtag dieser Episode: #925bildbearbeitung

Danke fürs Zuhören!

Lass‘ uns an deinen Gedanken teilhaben:

  • Hinterlasse einen Kommentar im Kommentarbereich unter diesem Beitrag.
  • Sende uns eine Sprachnachricht.
  • Teile diese Show auf Twitter, Facebook oder Pinterest.

Um unsere Show zu unterstützen:

  • Hinterlasse eine ehrliche Bewertung auf iTunes oder eine der anderen Podcast-Plattformen. Deine Bewertungen und Rezensionen helfen wirklich und wir freuen uns über jede einzelne.
  • Abonniere uns bei iTunes, Stitcher oder Spotify!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.