Close

Episode 166 Christina Spoerer über Onlinekurse, Fotografie und digitales Nomadentum

Gleich mal reinhören!

„Das Home Office kann ja auch in Montenegro sein… „

Nein2Five

Jeder weitere Lockdown zwingt uns dazu, digitaler zu denken. Ob wir das wollen oder auch nicht.

Als Side Hustler oder Unternehmer sollte ich mich also fragen: Welche Produkte kann ich jetzt online anbieten? 

In dieser Podcast-Folge sprechen wir mit der international aktiven Fotografin Christina Spoerer über ihr Digitalprojekt für 2021.

Christina erzählt uns aber auch von ihrer Reiselust und wie sie auf einem Yoga-Retreat auf die Idee kam, sich als digitale Nomadin auszuprobieren.

Obwohl sie sehr erfolgreich als Social Media Managerin auf Bali arbeitete, ging ihr irgendwann die Luft aus. Sie fühlte sich ausgebrannt und gönnte sich eine Auszeit.

Zum Glück hatte sie während dieser Auszeit immer ihre Kamera dabei und so kam sie darauf, ihr Hobby Fotografie zum Beruf zu machen…

SHOWNOTES:

Besucht Christina doch mal auf ihrer Instagram-Seite oder auch auf ihrer Webseite.

Hier geht es direkt zu der Fotografie-Masterclass.

Kennt ihr schon unser Interview mit Nima Ashoff, die mit einem Oldtimer-Wohnmobil durch Südeuropa reist? Hört mal rein: Laptop-Lifestyle in Europa

Viele Virtuelle Assistenten arbeiten mobil und weltweit. Einen Einblick in dieses relativ neue Berufsfeld bekommst Du in dieser Episode: Interview mit Fidan Güntürkün

Auch internationales Housesitting ist eine interessante Option für globale Nomaden: Housesitting als Side Hustle

Danke fürs Zuhören!

Lass‘ uns an deinen Gedanken teilhaben:

  • Hinterlasse einen Kommentar im Kommentarbereich unter diesem Beitrag.
  • Sende uns eine Sprachnachricht.
  • Teile diese Show auf Twitter, Facebook oder Pinterest.

Um unsere Show zu unterstützen:

  • Hinterlasse eine ehrliche Bewertung auf iTunes oder eine der anderen Podcast-Plattformen. Deine Bewertungen und Rezensionen helfen wirklich und wir freuen uns über jede einzelne.
  • Abonniere uns bei iTunes, Stitcher oder Spotify!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.